1. MANNSCHAFT - LANDESLIGA

WINTERPAUSE

 

NEWS aktualisert am 05. November 2018

Mölten/Vöran vs. A-Jugend 

A-Jugend verliert trotz super Leistung 2 Punkte in Mölten

Das Freitagabendspiel war für unsere A-Jugend kein einfaches Unterfangen, denn es ging nach Mölten zur heim- und offensivstarken A-Jugend-Mannschaft der Tschöggelberger Spielgemeinschaft Mölten-Vöran. Obwohl von Trainer Dietmar Villgrattner von den schnellen Angreifern gewarnt, lies sich unsere Hintermannschaft von einem Einwurf überraschen und bekam schon nach wenigen Minuten die kalte Dusche: 1:0 für die Hausherren. Vom frühen Rückschlag konnte sich unsere älteste Jugendmannschaft aber sehr gut erholen. Mehrere gut herausgespielte Chancen gipfelten in der Folge in zwei Erfolgserlebnissen. René Andergassen und Alexander Bendetta drehten das Ergebnis noch vor dem Pausentee - 1:2. Direkt nach Wiederanpfiff nutzte René Andergassen eine Schwäche in der Tscheggelberger Verteidigung eiskalt aus und baute die KSV-Führung auf 1:3 aus. Leider geling es Kapitän Fabian Vikoler und Co. aber nicht, den Vorsprung über die Zeit zu retten. Ein Konter und ein abgefälschter Freistoß besiegten jeweils die Kalterer Hintermannschaft und machten die Punkteteilung perfekt. Am Ende ein leistungsgerechtes 3:3-Unentschieden.

< zurück