1. MANNSCHAFT - LANDESLIGA

WINTERPAUSE

 

NEWS aktualisert am 05. November 2018

C-Jugend 

An den Spieltagen zwei und drei hatte es die C-Jugend von Roland Zozin mit ganz unterschiedlichen Gegnern zu tun. Während die ersatzgeschwächte Truppe (es fehlen im Moment 4 Spieler) gegen das Team des FC Südtirol unterlegen war, kam mit dem SV Partschins am vergangenen Freitag eine ganz junge Mannschaft nach Kaltern. Gegen den FC Südtirol hielt vor allem Aluminium und der glänzend aufgelegte Keeper Daniel Stuppner am Pfarrhof die Kalterer Jungs noch lange im Spiel. Am Ende konnte sich aber doch die drückende Überlegenheit des Gegners durchsetzen und die vollen Punkte blieben bei den Hausherren. Am vergangenen Freitag abend zeigte sich gegen das junge Team des ASV Partschins ein umgekehrtes Bild. Die Gäste wehrten sich geschickt und lobenswert, blieb aber ob der individuellen Stärken der Kalterer Offensive um Matthes Rabanser und Marius Bernard am Ende ohne Chance. Kaltern konnte alle drei Drittel knapp, aber doch für sich entscheiden. (sk)

< zurück